Hochstuhl Baby

 

Safety 1st – Timba Hochstuhl

hochstuhl babyEin Hochstuhl fürs Baby ist eine wichtige Anschaffung, wie auch Safety 1st findet. Denn mit dem Hochstuhl Timba geht der bekannte Hersteller ins Rennen, um zu beweisen, dass ein Hochstuhl fürs Baby mehr Eigenständigkeit bedeutet und mehr soziale Teilhabe am Leben. Endlich alleine sitzen, vor sich seine Lebensmittel stehen haben und am Leben der großen teilhaben. Genau das ist der Clou hinter einem Hochstuhl fürs Baby und Safety 1st bietet seinen Timba für faire preisliche Rahmenbedingungen an. Ab 6 Monate bis maximal 10 Jahre oder aber 30 Kilogramm ist der Hochstuhl fürs Baby geeignet, welcher aus natürlichem Holz in Braun hergestellt wurde. Der 3-Punkt-Sicherheitsgurt kümmert sich in der Zwischenzeit um die komfortable Sitzposition mit Sicherung, damit der Nachwuchs nicht heraus fallen kann. Auch ist der Tisch abnehmbar, sodass die Reinlichkeit viel einfacher ist und die Nutzung ebenso simple vonstattengehen kann. Das massive Buchenholzgestell ist für die edle Qualität verantwortlich und rundet die Handhabe natürlich ab. Während sicher ist, dass der Hochstuhl fürs Baby mitwächst, weil er an den Füßen ebenso höhenverstellbar ist, um die perfekte Bequemlichkeit für den Nachwuchs gewähren zu können. In bis zu zehn Farbnuancen, sogar in Rosa, ist der Hochstuhl zu haben, damit auch hier optische Vorzüge zu finden sind. Damit dürfte klar sein, wieso Timba im Hochstuhl Rennen für Baby Hochstühle ganz klar die Nase weit vorne hat. Hier finden Sie weitere Baby Hochstühle.

Hier geht es direkt zum Produkt
Hier finden Sie weitere Kinderhochstühle aus Holz.
 

Hauck – Alpha Hochstuhl

hochstuhl baby Auch Hauck möchte mit seinem Hochstuhl fürs Baby überzeugen. Der Alpha Hochstuhl liegt in einem ordentlichen Preis-Leistungs-Verhältnis und überzeugt mit einer Belastbarkeit von maximal 90 Kilogramm. Der mitwachsende und somit höhenverstellbare Hauck Hochstuhl ist im Übrigen in bis zu vier Farbvarianten erhältlich, damit auch hier die Optik nicht zu kurz kommen muss. Während die hochwertige 5-Punkt-Gurt-Sicherung sogar den Safety 1st Timba Hochstuhl in den Schatten stellt. Der Nachwuchs sitzt hier ausgesprochen komfortabel und kann nicht herausfallen. Während die 5-Punkt-Gurt-Sicherung dem Nachwuchs nicht das Blut abschnürt, ihn oder sie nicht einengt und trotzdem einen hohen Bewegungsradius ermöglicht. Es handelt sich im Übrigen um ein 5-in-1 Produkt, sodass so mit wenigen Handgriffen der einstige Hochstuhl fürs Baby von Hauck in eine Wippe verwandelt werden kann. Gemäß den europäischen Standards wurde der edle Hochstuhl hergestellt und bietet damit herausragende Vorzüge an, sich für ihn zu entscheiden. Das Holz stammt aus einem Anbau für nachhaltige Rohstoffe und ist somit ebenfalls eine weitere Gelegenheit, etwas Gutes für die Umwelt zu tun. Platz für den 48 x 56 x 80 cm haben Sie doch ganz sicher oder?

Hier geht es direkt zum Produkt
 

Sweety Fox – mitwachsender Hochstuhl

hochstuhl baby Der schicke Sweety Fox Hochstuhl fürs Baby ist doch optisch eine wirkliche Erscheinung oder? Die bis zu 7 Höhen und 5 verschiedenen Positionen stehen für den ausgesprochen hochwertigen Komfort für Ihr Kind und im Preis-Leistungs-Verhältnis sticht der Hochstuhl fürs Baby ebenfalls positiv heraus. Gemäß den europäischen Standards wurde der edle Hochstuhl mit einer 5-Punkt-Gurtsicherung versehen und ist gleichzeitig auf allen Ebenen sicher zugleich. Während der hohe Komfort fürs Baby gewährleistet ist, was natürlich auch die Empfehlung für den Sweety Fox Hochstuhl fürs Baby erleichtern dürfte. Die unterschiedlichen Farben sind möglicherweise für Eltern mehr von Bedeutung als für den Nachwuchs, aber auch darüber dürfen wir uns an dieser Stelle freuen. Eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie gibt es noch dazu, sodass auch dieser Aspekt nicht von der Hand zu weisen ist, um von der Qualität überzeugt zu sein. Babys und Kleinkinder bis zu 15 Kilogramm dürfen hier im mitwachsenden sowie höhenverstellbaren Hochstuhl Platz nehmen, was die Flexibilität verdeutlicht. Der 89 x 58 x 27,2 cm Hochstuhl für Ihr Baby ist leicht zu verstauen und simple zu verstellen. Während die Hygiene nach dem Mittagessen & Co nicht zu kurz kommt. Die Tischplatte ist spülmaschinenfest und damit rundet Sweety Fox auch seinen Platz hier im Produktreviews Ranking für Hochstühle für Babys perfekt ab.

Hier geht es direkt zum Produkt
 

Hauck – Newborn Set Alpha Hochstuhl

hochstuhl baby In schicker Natur Beige begeistert der hochwertige Buchenholz Hochstuhl fürs Baby. Er ist in einem erschwinglichen Preisrahmen gehalten und kann gleichzeitig auf seinen bekannten Markennamen zurückgreifen. Der Hauck Hochstuhl “Alpha” im Set für Newborns ist ein mitwachsender Hochstuhl, welcher problemlos in der Lage ist, bis zu 90 Kilogramm Maximalbelastung auszuhalten. Die Füße und die Rückenmuskulatur wachsen auf dem komfortablen Hochstuhl natürlich mit, damit auch an dieser Stelle kein Nachteil für den Nachwuchs auf gesundheitlicher Ebene entstehen kann. Vom Magazin ÖKO Test wurde dieser Hochstuhl schon geprüft und mit einem “GUT” Urteil ausgezeichnet, was die Entscheidung wahrscheinlich erleichtern dürfte. Das Haltesystem ist mittels 5-Punkt-Gurt auf dem höchsten Stand und kann die Sicherheit des Babys/Kindes gewährleisten. Währen ein Durchrutschschutz für den Nachwuchs ebenfalls sicher ist, um auch an dieser Stelle herausragende Vorzüge erkennen zu lassen. Babywiege und Babywippe machen das Set zu einem vielseitig nutzbaren Set für Neugeborene und erklärt eindeutig, wieso auch Sie hier zugreifen sollten. Die Bezüge sind au maximal 30°C waschbar und abwaschbar ist das Tischchen ebenfalls. Damit ist die Hygiene abschließend auch geklärt.

Hier geht es direkt zum Produkt
 

Hauck – Mac Baby Hochstuhl

hochstuhl baby In 7 unterschiedlichen Farben kommt der Hauck Hochstuhl fürs Baby daher, welcher hier überzeugen mag. Ab 6 Monaten ist das Modell geeignet und es handelt sich um eine geprüfte Qualität. Nach den EU-Normen der 14988-1+2 wurde dieser schicke Hauck Hochstuhl hergestellt, welcher gleichzeitig mit dem 5-Punkt-Gurt als Sicherheit überzeugen kann. Nicht zu vergessen, dass die einfache Reinigung des robusten Materials des Tischchen heraussticht und auch ein Grund mehr ist, wieso Sie hier für das Baby den passenden Hochstuhl gefunden haben. Wie wäre es dann wiederum noch mit eine komfortable Sitzgelegenheit und den Fußkomfort? Auch das ist es, was das Baby als erfreulich sieht. Ergonomisch wurde der Hochstuhl fürs Baby hergestellt, damit dieses sich hier wohlfühlen kann und für die eigene Anatomie einen hohen Komfort sowie die bestmögliche Sicherheit gewährleistet weiß. Die Eltern können hier beruhigt sich zurücklehnen, weil der Mac Baby Hochstuhl problemlos die Sicherheit und Qualität neben den Komfort gewährt. Damit ist klar, dass der Nachwuchs sich hier ausgesprochen wohlfühlen kann oder?

Hier geht es direkt zum Produkt
 

Ab wann kann ein Baby im Hochstuhl sitzen?

Viele Eltern können es kaum erwarten bis ihr kleinstes Familienmitglied im Hochstuhl sitzt. Zum einen, weil es praktischer bei der Beikosteinführung ist und zum anderen, weil es die Familienrunde beim Essen komplettiert und ihr Liebling nun mit am Tisch sitzt und nicht mehr bei Mama auf dem Scho? oder in der Wippe auf dem Boden.

Dennoch sollte man nicht zu früh damit starten und dies erzwingen, z.B. mit Polstern der Seiten, um die Sitzposition zu stabilisieren. Viel lieber sollte man damit warten bis das Baby selbstständig und ohne Hilfe sitzen kann, weil die Wirbelsäule noch sehr sensibel ist und sich im Wachstum befindet. Die meisten Babys lernen die im Alter zwischen 6 und 8 Monaten.

Baby Hochstuhl: Was ist zu beachten?

Beim Kauf eines Baby Hochstuhls gibt es ein paar Entscheidungskriterien die man beachten sollte. Es gibt Unterschiede im Material und der Verarbeitung. Dabei kann man meistens zwischen Holz und Kunststoff wählen. Beides hat seine Vor- und Nachteile. Die Verarbeitung sollte gut und stabil sein, sowie keine scharfen kannten aufweisen. Darüber hinaus spielt auch die Standfestigkeit im Punkto Sicherheit eine wichtige Rolle. Der Hochstuhl für´s Baby sollte in keinem Fall kippen, wenn sich der kleine Racker aufsetzt und nach vorne beugt. Auch sobald die kleinen laufen können und den Stuhl erklimmen wollen, sollte dieser standfest bleiben und noch umfallen. Diese Aspekte bieten z.B. Treppen Hochstühle aus Holz ganz gut. Sie sind schwer und standfest, wie beispielsweise der Hauck – Alpha Hochstuhl.  Zudem sollte natürlich ein Dreipunkt oder Fünfpunkt Gurt das Baby zusätzlich absichern. Nicht zuletzt sollte man auch darauf achten, dass das Baby richtig und komfortabel sitzen kann. Deshalb sollte ein Hochstuhl mit dem Baby “mitwachsen” und sich seiner Größe entsprechend umbauen lassen. Das spart Geld und ermöglicht ein ergonomisches Sitzen des Kindes jeden Alters. Mit dem Hauck – Newborn Set Alpha Hochstuhl kann das jüngste Familienmitglied durch den Newbornausatz schon in jungen Tagen mit am Tische sitzen.

Hochstuhl Baby

Babys wollen gerne am Leben der Erwachsenen teilhaben und das klappt am besten, wenn Sie einen Hochstuhl hätten. So kann der Nachwuchs ganz allein am Esstisch mit dabei sitzen und auch langsam seine körperliche Mobilität üben, um bald allein auf dem Tischchen zu essen. Viele Hersteller haben daher ein wenig zum selbstständigen Leben für Babys und Kinder beigetragen, indem sie hochwertige Hochstühle ins Leben gerufen haben. Diese möchten wir Ihnen hier gerne unverbindlich vorstellen, damit Sie den passenden für Ihr Baby finden können. Denn bedenken Sie immer, Hochstuhl ist nicht gleich Hochstuhl. Die Unterschiede werden Sie hier schnell feststellen.

Hier finden Sie unsere Kinderhochstühle.